Home / Briefkasten Wissen

Briefkasten Wissen

Wandbriefkästen aus Edelstahl

Heibi Briefkasten mit Zeitungsfach Onda, Edelstahl
Werbung
Der häufigste anzutreffende Briefkasten ist wohl der Wandbriefkasten. Hier reicht die Palette von klassisch schlichten Modellen bis zur exklusiven Ausführung. Weil sich Edelstahl so gut bearbeiten lässt, werden Wandbriefkästen aus Edelstahl in vielen Formen angeboten. Die Farben sind meistens das bekannte stahlgrau, in letzter Zeit wird anthrazit immer beliebter.

Bei der Auswahl des richtigen Briefkastens sind einige Dinge zu beachten.

weiter lesen

Durchwurfbriefkasten aus Edelstahl

Die bequemste Art, seine Post zu empfangen, ist wohl der Durchwurfbriefkasten. Egal, ob es stürmt oder schneit, man muss nicht mehr nach draußen gehen.

Diese Bequemlichkeit ist allerdings auch mit einigen Nachteilen verbunden.

weiter lesen

Zaunbriefkasten aus Edelstahl

Natürlich kann man die meisten Wandbriefkästen auch an einem Zaun montieren. Unter dem Begriff „Zaunbriefkasten“ werden hier die Modelle zusammengefasst, bei denen die Entnahme hinten erfolgt.

Bei vielen Modellen, die als Wandbriefkasten konzipiert sind, empfiehlt der Hersteller eine witterungsgeschützte Aufstellung. Und das aus gutem Grund. Oft sind diese Briefkästen nicht völlig wasserdicht. Montiert man nun einen solchen Briefkasten am Zaun, wo er ständig Regen und Schnee ausgesetzt ist, ärgert man sich bald über seine feuchte Post.

weiter lesen

Briefkasten freistehend

Natürlich kann man fast jeden Briefkasten freistehend aufstellen. Dann leidet aber meistens sowohl die Optik als auch die Funktionalität.

Deswegen konzentrieren wir uns hier auf die Produkte, die wirklich als Standbriefkasten konzipiert sind.

weiter lesen

Briefkasten Vorschriften

Frabox Edelstahl Design Briefkasten LENS
Werbung
Wie überall im Leben, so gilt es auch bei einem Briefkasten Vorschriften zu beachten.

Das wichtigste Kriterium ist wohl, wo man ihn aufstellt oder montiert.

Da gibt es in der entsprechenden Verordnung solche Formulierungen wie zum Beispiel, dass der Postbote den Briefkasten nur „unter unverhältnismäßigen Schwierigkeiten“ erreichen kann oder dass „eine geeignete und zugängliche Vorrichtung für den Empfang von Briefsendungen“ fehlt oder die Post nicht „ohne Gefahr für Leib und Leben“ zugestellt werden kann.

weiter lesen

Pflege und Reinigung

Der Edelstahl Briefkasten ist tagaus, tagein der Witterung ausgesetzt, sei das jetzt Hitze, Kälte, Regen oder Schnee.

Deswegen sollte man ihm zumindest ein Minimum an Pflege zukommen lassen, damit man lange Freude an ihm hat.

weiter lesen